Genealogische Website

... alle mir bisher bekannten Informationen rund um unseren Namen und deren Familiengeschichten ...

Warum gibt es die verschiedenen Schreibweisen, wie sind diese entstanden und welche Gründe führten dazu?

Wo liegen die Wurzeln des Namens und damit der Familien?

Wohin gingen die Wege der einzelnen Familien?

Wo taucht der Name heute auf und warum gerade dort?

und noch vieles mehr, seien es Texte, Bilder oder Dokumente, Landkarten, die heutige Verteilung oder die damaligen Wanderwege.

Nur drei Geschlechterfolgen können wir durch die mündliche Überlieferung erfassen, sechs weitere lernen wir aus den Kirchenbüchern kennen, über fünf ältere geben uns die noch erhaltenen Grundbücher Auskunft. So werden längst vergessene Voreltern wieder lebendig. Kreuze und Leichensteine sind längst verschwunden, jede Spur ihres Daseins scheint verwischt zu sein. Ist aber wirklich nur ihr Name in den Kirchen- u. Grundbüchern erhalten geblieben? Nein! Ihr Sein und Wesen lebt noch in den Enkeln und Urenkeln weiter, denn: Wir alle sind nicht wir, sondern hängen mit unserem Sein und Tun von denen ab, die vor uns waren.
(Unbekannt)
Go to top